26.03.2017 20:00

Bernd Reiter - Don Menza Quartett - Vilgertshofen

Der aus Buffalo/USA stammende Tenorsaxophonist Don Menza ist zweifelsohne eine lebende Jazzlegende. Er spielte mit dem Maynard Ferguson Orchestra und der Band von Stan Kenton, lebte von 1964 bis 1968 in Deutschland und spielte in der Bigband von Max Greger und der Buddy Rich Big Band. In den späten 1960er Jahren zog er nach Kalifornien und spielte in den Bands von Elvin Jones (1969) und Louie Bellson. Er ist auf zahlreichen Aufnahmen mit Musikern wie Keely Smith, Cold Blood, Natalie Cole, Pat Boonen, Leonard Cohen u. v. a. zu hören.

Jazz at it’s best mit: Don Menza (Saxophon) Oliver Kent (piano) Johannes Ochsenbauer (bass) Bernd Reiter (dr)

 

Zurück