26.06.2017 20:30

Johannes Ochsenbauer Trio + Claus Koch - Ismaning

Improvisation, Jazz-Rhythmik- und Harmonik, Individualität sowie Traditionsbezug sind laut Lexikon die Kennzeichen des Jazz. Genau diese Eigenschaften beschreiben die Musik des Johannes Ochsenbauer Trios  treffend.

Das mit Tizian Jost (Piano), Michael Keul (Schlagzeug) und dem Bandleader Johannes Ochsenbauer (Kontrabass) hochkarätig besetzte Jazz-Trio widmet sich dem Straight Ahead Jazz in all seinen Facetten.

Die Musiker schöpfen aus der Tradition wegweisender Jazztrios wie Ahmad Jamal, Oscar Peterson, Bill Evans, Benny Green, Milton Banana oder Ray Brown. Die Auswahl der Stücke und die Arrangements sind maßgeschneidert auf die drei Musiker-Individuen Ochsenbauer, Jost und Keul, die in dieser Besetzung seit sieben Jahren musizieren.

Das Trio frönt in feiner Spielkultur dem von Bill Evans inspirierten Ideal jener gleichberechtigten Kommunikation, in der drei Individuen zu einem Ganzen verschmelzen. Das dies mehr als die Summe seiner Teile ist, verdankt es ganz wesentlich der selbstbewussten Kreativität,  Energie, Kommunikation und Spielfreude der versierten Musiker.

Special Guest Claus Koch (tenorsax)

Johannes Ochsenbauer (bass)

Tizian Jost (piano)

Michael Keul (drums)

Zurück